Teste TagYour.Photos an deinen Fotos!
Verarbeite kostenfrei 1.000 deiner Fotos
Jetzt kostenfrei testen

Hierarchische Stichwörter in ACDSee Photo Studio

Mit TagYour.Photos bist du in der Lage ohne Zusatzaufwand hierarchische Stichwörter in ACDSee Photo Studio zu erstellen, um diese zur Suche und Kategorisierung deiner Fotos zu nutzen.

Im Folgenden beschreiben wir dir, mit welchen einfachen Schritten du deine Fotos strukturiert in ACDSee Photo Studio verwalten kannst.

 

1. Einstellungen in TagYour.Photos
Um die von TagYour.Photos generierten hierarchischen Schlagwörter in ACDSee Photo Studio verwenden zu können, musst du in TagYour.Photos die folgenden Einstellungen vornehmen:

 

Einstellungen um hierarchische Stichwörter in ACDSee Photo Studio nutzen zu können
Einstellungen um hierarchische Stichwörter in ACDSee Photo Studio nutzen zu können

 

Art der Tags: hierarchisch
Trennzeichen: <
Reihenfolge: Rechts nach links
Oberste Ebene Sehenswürdigkeiten: Wahrzeichen

 

2. Ordner in TagYour.Photos hinzufügen
Füge den Ordner in TagYour.Photos hinzu für welchen du automatisch Schlagwörter ermitteln lassen möchtest.

 

Hinzufügen des Ordners für dessen Fotos Schlagwörter ermittelt werden sollen
Hinzufügen des Ordners für dessen Fotos Schlagwörter ermittelt werden sollen

 

Sind alle Fotos verarbeitet, wird dir dies über den Status angezeigt.

 

Alle Fotos wurden verarbeitet und mit Schlagworten versehen
Alle Fotos wurden verarbeitet und mit Schlagworten versehen

 

3. Prüfen der Schlagwörter
Wenn du möchtest kannst du im Windows Explorer prüfen ob die Schlagwörter deinen Fotos korrekt zugewiesen wurden.

 

Prüfen der automatisch ermittelten Schlagwörter im Windows Explorer
Prüfen der automatisch ermittelten Schlagwörter im Windows Explorer

 

4. Einstellungen in ACDSee Photo Studio
Öffne über das Menü Extras > Metadaten > Metadaten-Voreinstellungen verwalten… das Dialogfenster zur Einstellung der Metadaten Übernahme.

 

Verwalten der Metadaten-Voreinstellungen in ACDSee Photo Studio
Verwalten der Metadaten-Voreinstellungen in ACDSee Photo Studio

 

Im Dialogfenster wähle im Bereich ACDSee Metadaten bei Stichwörter den Menüpunkt Metadaten einfügen…. Hiermit wird definiert welche Daten aus den Metadaten des Fotos in die ACDSee Metadaten übernommen werden sollen.

 

Metadaten für Übernahme in Stichwörter definieren
Metadaten für Übernahme in Stichwörter definieren

 

Wähle im Eigenschaften Dialog IPTC > Inhalt > Stichwörter aus. Damit wird definiert, dass die Stichwörter aus dem Foto – welche von TagYour.Photos ermittelt wurden – in die ACDSee Metadaten übernommen werden. Bestätige den Dialog mit OK.

 

Übernahme der IPTC Stichwörter in die ACDSee Stichwörter
Übernahme der IPTC Stichwörter in die ACDSee Stichwörter

 

Prüfe noch einmal deine gemachten Einstellungen und bestätige den Dialog mit OK.

 

 

Definierte Vorgaben werden in das Dialogfenster übernommen
Definierte Vorgaben werden in das Dialogfenster übernommen

 

Zum Speichern deiner gemachten Änderungen wähle Speichern unter…, um deine Definition in einem eigenen Profil zu speichern.

 

Speichern deiner Definition für die Metadaten Übernahme
Speichern deiner Definition für die Metadaten Übernahme

 

Lege einen Namen fest unter welchem deine Definition gespeichert werden soll. Wähle beispielsweise TagYour.Photos als Namen und bestätige den Dialog mit OK. Deine Einstellungen werden gespeichert.

 

Speichern der Einstellungen mit dem Namen TagYour.Photos.
Speichern der Einstellungen mit dem Namen TagYour.Photos.

 

5. Importieren deiner Fotos in ACDSee Photo Studio
Nun kannst du deine Fotos in ACDSee Photo Studio importieren. In den Importeinstellungen im unteren Bereich muss dein im Vorfeld angelegtes Metadaten Profil TagYour.Photos ausgewählt sein.

 

Importieren der mit Schlagworten versehenen Fotos in ACDSee Photo Studio
Importieren der mit Schlagworten versehenen Fotos in ACDSee Photo Studio

 

Ist der Import abgeschlossen, kannst du bei deinen Fotos direkt sehen welche Stichworte ihnen zugewiesen wurden. Mit diesen Stichworten kannst du jetzt wie gewohnt weiterarbeiten.

 

Anzeige der automatisch ermittelten Stichwörter, welche deinen Fotos zugewiesen wurden
Anzeige der automatisch ermittelten Stichwörter, welche deinen Fotos zugewiesen wurden

 

6. Kategorisieren, Filtern oder Suchen in deinen Fotos
In der Ansicht Stichwörter in ACDSee Photo Studio kannst du nun wie gewohnt mit deinen Fotos arbeiten. Die Struktur der Stichwörter die vorher mühevoll von Hand aufgebaut werden musste ist nun ohne weiteres Zutun direkt verfügbar.

 

Kategorisieren, Filtern und Suchen über die Struktur der Stichwörter
Kategorisieren, Filtern und Suchen über die Struktur der Stichwörter

 

Du kannst nun die Stichwörter beliebig nutzen, beispielsweise um dir alle Brücken aus der Hauptkategorie Architektur anzuzeigen.

 

Filtern mit hierarchischen Stichwörter in der Kategorie Brücken
Filtern mit hierarchischen Stichwörter in der Kategorie Brücken

 

Oder du verschaffst dir einen Überblick über die erkannten Sehenswürdigkeiten in den USA.

 

Filtern mit hierarchischen Stichwörtern in der Kategorie Wahrzeichen
Filtern mit hierarchischen Stichwörtern in der Kategorie Wahrzeichen

 

Nachträgliche Verarbeitung von Fotos
Selbstverständlich kannst du auch Fotos mit TagYour.Photos verarbeiten lassen, welche du schon in ACDSee Photo Studio importiert hast. Hierfür musst du lediglich deine Fotos selektieren und in den Eigenschaften-Metadaten das im Vorfeld definierte Metadaten Profil TagYour.Photos auswählen. Die Auswahl bestätigst du mit dem Button Anwenden. Daraufhin werden die Stichworte aus den selektierten Fotos in die ACDSee Photo Studio Stichworte übertragen.

 

Nachträgliches Einlesen von Metadaten in ACDSee Photo Studio
Nachträgliches Einlesen von Metadaten in ACDSee Photo Studio