Teste TagYour.Photos an deinen Fotos!
Verarbeite kostenfrei bis zu 200 deiner Fotos
Jetzt kostenfrei testen

Dokumentation - Ordner

Dokumentation - Ordner
Dokumentation – Ordner

 

Im Bereich Ordner kannst du die Ordner definieren und verwalten, welche von TagYour.Photos verarbeitet werden sollen. In diesen Ordnern wird TagYour.Photos die Bilder analysieren und ihnen Tags und Personen zuweisen.

Neue Ordner fügst du über den Button Ordner hinzufügen hinzu.

Dokumentation - Ordner hinzufügen
Dokumentation – Ordner hinzufügen

 

Nach der Auswahl des Ordners kannst du entscheiden, ob die Verarbeitung des Ordners direkt gestartet werden soll. Möchtest du die Einstellungen anpassen, solltest du die Verarbeitung nicht direkt starten sondern zuerst die weiteren Einstellungen vornehmen.

Dokumentation - Verarbeitung direkt starten
Dokumentation – Verarbeitung direkt starten

 

Nachdem der Ordner hinzugefügt wurde, siehst du in der Ordner Info den aktuellen Status des entsprechenden Ordners.

Dokumentation - Ordner Info
Dokumentation – Ordner Info

 

Im oberen Bereich wird dir links der Status der Verarbeitung angezeigt. Unterschieden wird hierbei zwischen folgenden Status:

 

Dokumentation - Ordner Pause Verarbeitung pausiert: der Ordner wird momentan nicht verarbeitet. Die Verarbeitung kann über Verarbeitung starten gestartet werden.

Dokumentation - Ordner Verarbeitung Verarbeitung aktiv: der Ordner wird momentan verarbeitet.

Dokumentation - Ordner Fertig Verarbeitung abgeschlossen: die Verarbeitung des Ordners ist abgeschlossen. Alle Bilder sind analysiert und Ihnen wurden Tags oder Personen zugewiesen.

Dokumentation - Ordner Fehler Verarbeitung fehlerhaft: der Ordner wird wegen eines Fehlers nicht verarbeitet. Dies kann z. B. passieren wenn der Ordner verschoben, gelöscht oder umbenannt wurde.

 

Im rechten Teil wird dir die Anzahl der im Ordner enthaltenen Bilder und die Anzahl der bereits verarbeiteten Bilder angezeigt. Im unteren Bereich kannst du folgende zusätzliche Einstellungen vornehmen:

Unterordner: Option zum Definieren ob Unterordner ebenfalls verarbeitet werden sollen.

Schlagwörter: Option zum Definieren ob versucht werden soll Schlagwörter für die Bilder zu ermitteln und diese den Bildern zuzuweisen.

Sehenswürdigkeiten: Option zum Definieren ob versucht werden soll Sehenswürdigkeiten in den Bildern zu Erkennen und entsprechende Markierungen zuzuweisen.

Ortsangaben: Option zum Definieren ob aus eventuell vorhandenen Geo-Daten (GPS) Markierungen wie Land, Stadt, Straße ermittelt und zugewiesen werden sollen.

Personen: Option zum Definieren ob Personen in den Bildern erkannt werden sollen. Können Personen ermittelt werden, so werden diese im entsprechenden Bild gespeichert. Zur Erkennung von Personen ist es notwendig, über die Bildanalyse Personen zu definieren.

 

Die für einen Ordner zur Verfügung stehenden Funktionen sind über das Menü rechts neben der Anzeige der Bilderanzahl erreichbar.

Dokumentation - Ordner Funktionen
Dokumentation – Ordner Funktionen

 

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

Verarbeitung starten: startet die Verarbeitung eines Ordners.

Verarbeitung stoppen: stoppt die Verarbeitung eines Ordners.

 

Ordner vollständig neu verarbeiten: verarbeitet einen bereits verarbeiteten Ordner noch einmal. Tags werden basierend auf den gewählten Einstellungen neu ermittelt. Personen werden neu erkannt. Wichtig: diese Funktion verringert dein Bilder Guthaben um die Anzahl der Bilder welche im Ordner enthalten sind.

Unbekannte Personen erneut erkennen: versucht mit Hilfe der in TagYour.Photos definierten Personen, noch nicht zugeordnete Personen in den Bildern neu zu erkennen. Wichtig: diese Funktion verringert nicht dein Bilder Guthaben.

 

Alle Markierungen (Tags) entfernen: entfernt alle bereits zugeordneten Tags aus den Bildern im gewählten Ordner.

Alle Personen entfernen: entfernt alle bereits zugeordneten Personen aus den Bildern im gewählten Ordner.

 

Ordner im Explorer öffnen: öffnet den gewählten Ordner im Explorer.

Ordner entfernen: entfernt den Ordner aus TagYour.Photos. Die Tags und Personen bleiben in den Bildern enthalten.